Kulturverein Sin Fronteras Wien

On 18. September 2010, in Programm, by sandra

” BAILAORAS II “
Flamenco Tanz

Tour 2017

25.März 2017- V.Club-Bratislava
31.März 2017- Oval, Salzburg
www.oval.at
1.April 2017- Kulturschloss Traun,
www.kulturschloss.at
2.April 2017 Atelier Babylon-Bratislava, SK
babylonatelier.sk
8.April 2017 Kulturraum Neruda
www.neruda.at


Nach dem großen Erfolg, ausverkauften Sälen und sehr guten Kritiken im Jahr 2015, kommen die “Bailaoras”, Tänzerinnen, wieder nach Österreich. Mit einem neuen Programm begeistern sie das Publikum.
Leidenschaft, Trauer, Freude, Leid, Schmerz. Emotionen, die jeder kennt und lebt. So auch die Bailaoras dieses Flamencoabends. Jede zeigt mit ihrem ausdrucksstarken Tanz die Gefühle und Erfahrungen, die Höhen und Tiefen des Lebens. Schnelle Fußtechniken und langsame Passagen machen den Reiz und die Schönheit des Flamenco Tanzes aus. Die wundervollen Klänge der Gitarre, der kraftvolle Gesang und der ausdrucksstarke Tanz machen das Temperament aus und den Flamenco zur einzigartigen Kunst. Reisen Sie durch die Wiegen des Flamenco mit seinen unterschiedlichen Stilen und Ausdrucksweisen. Erleben Sie den puren Gesang und Tanz aus Granada, Sevilla, Jerez de la Frontera und Madrid und sehen Sie die unterschiedlichen Tänze mit Fächer, manton (großes Tuch) und bata de cola (Schleppenkleid).
Die Kompositionen stammen von dem großartigen Gitarristen Flaco de Nerja.
Text © Sandra Krajco-Riemer

Besetzung:
La Libu, Nadja La Mati, Sandra La Chispa- Tanz
Flaco de Nerja, Rainer Maria Zehetbauer- Gitarre
Felix de Lola- Gesang
Dino Valeria- Palmas, Percussion

Flamenco Tanzshow Bailaoras

Deine Seite ebenfalls hervorheben



Artikel über Bailaoras in der Anda:




PEÑA FLAMENCA SIN FRONTERAS
Neben dem Flamenco Festival in Wien hat unser Kulturverein weitere Funktionen.
Eine davon ist die Vermittlung von Künstlern, eine weitere: wir treffen uns mit allen Flamencoliebhabern und Interessierten, um ihnen den Flamenco näher zu bringen, zu erklären und bieten die Möglichkeit in diversen Workshops und permanentem Unterricht den Flamenco in all seinen Facetten erlernen zu können.
Wir haben ein breites Netz an Künstlern, welche wir das ganze Jahr vermitteln. Bei uns gibt es ausschließlich professionelle Flamencokünstler, die passend zu der Veranstaltung ausgesucht und gebucht werden können.

Wenn Sie sich für Künstler interessieren, senden Sie bitte ein Mail an: kulturvereinwien@hotmail.com
Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook Seite
Flamenco Festival Wien

Wirb ebenfalls für deine Seite

NEUER FLAMENCO TANZKURS mit SANDRA LA CHISPA
ab 5.Oktober 2016, 20:15-21:15
Anfänger
Einführung in die Fuß,-Arm,-und Körpertechnik
Wo: Studio Margit Manhardt
1070 Wien, Neubausgasse 38/ 1.Stock
Info und Anmeldung unter: kulturvereinwien@hotmail.com

NEUER FLAMENCO TANZKURS mit SANDRA LA CHISPA
ab 7.Oktober 2016, 20:00-21:00
Fortgeschrittene, Soleares
Wo: RS Dancestudio
2351 Wiener Neudorf
Info und Anmeldung unter: kulturvereinwien@hotmail.com

LA GUITARRERIA DE VIENA
Wegen des großen Interesses für Flamenco Gitarre hat sich der Konzertgitarrist Flaco de Nerja entschieden seine eigene Akademie zu gründen.
Der Unterricht mit Flaco unterstützt die Kreativität der SchülerInnen mit Blick auf die Begleitung des Gesanges, des Tanzes und die Ausbildung zur/zum Solistin/en. Er öffnet die Tür zur Welt des Flamenco vom ersten Akkord bis zur eigenen Komposition.
Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt.
Kontakt und Info:
office@flacodenerja.com
FLACO DE NERJA.
Text © Flaco de Nerja